Bundesrätin Doris Leuthard auf Arbeitsbesuch in Dänemark

Bern, 30.01.2013 - Kommenden Donnerstag und Freitag wird Bundesrätin Doris Leuthard für einen Arbeitsbesuch nach Kopenhagen reisen. In der dänischen Hauptstadt tauscht sich die UVEK-Vorsteherin mit ihren Ministerkollegen über energie- und verkehrspolitische Themen aus.

Beim Treffen zwischen Bundesrätin Leuthard und dem dänischen Klima- und Energieminister Martin Lidegaard werden die Energiestrategien beider Länder sowie die Umsetzung der klimapolitischen Beschlüsse der UNO-Klimakonferenz in Doha im Zentrum stehen. Mit dem dänischen Verkehrsminister Henrik Dam Kristensen wird die UVEK-Vorsteherin die Frage der Finanzierung grosser Infrastrukturprojekte bei Strasse und Schiene erläutern. Zur Sprache kommen sollen zudem allgemeine Aspekte der europäischen Verkehrspolitik.

Hinweis an die Medienschaffenden:
Im Anschluss an die erwähnten Treffen wird am Freitag, 1. Februar 2013, ca. um 15.30 Uhr eine Medienmitteilung publiziert.

 


Adresse für Rückfragen

Presse- und Informationsdienst UVEK, +41 58 462 55 11


Herausgeber

Generalsekretariat UVEK
https://www.uvek.admin.ch/uvek/de/home.html

Bundesamt für Energie
http://www.bfe.admin.ch

Bundesamt für Verkehr
https://www.bav.admin.ch/bav/de/home.html

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-47596.html