Coronavirus - zu Hause bleiben

Zu Hause bleiben - auch bei gutem Wetter

Bleiben Sie zu Hause es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten; es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen; es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen.

 

Corona: Weitere Massnahmen

Mehr Kredite für Wirtschaft, mehr Informationen der Kantone

Der Bundesrat hat weitere Massnahmen zur Bewältigung der Corona-Situation beschlossen. Er stockt die Liquiditätshilfe für betroffene KMU um 20 Milliarden Franken auf. Und er verpflichtet die Kantone, ihre Bestände an medizinischen Gütern zu melden.

 

 

Elektrizität

Bundessrat will Strommarkt für alle Kunden öffnen

Auch Privatpersonen und KMU sollen ihren Stromlieferanten frei wählen können. Zudem will der Bundesrat einheimische erneuerbare Energien besser unterstützen. In der Grundversorgung werden die Betreiber standardmässig Schweizer Strom aus 100% erneuerbaren Energien liefern.

 

Gletscherinitiative

Direkter Gegenentwurf zur Gletscherinitiative

Bis 2050 sollen die Treibhausemissionen der Schweiz auf Netto-Null sinken. Darin sind sich Bundesrat und Initianten einig. Ein explizites Verbot von fossilen Brennstoffe geht dem Bundesrat jedoch zu weit. Er erarbeitet einen direkten Gegenentwurf.

 

Corona: Informationen Bund

Coronavirus: Offizielle Informationen

Gesundheit
Das Bundesamt für Gesundheit informiert:

Wirtschaft und Arbeit
Das WBF informiert:

Ausland
Das EDA informiert: 

Armee
Das VBS informiert:

Flugreisen
Grenzen

Kantone
Jeder Kanton informiert: 

Gebärdensprache

Auf Twitter
Follow #CoronaInfoCH 

Medienkonferenzen

 
 
 
 

Medienkonferenzen

Alle

Corona-Hilfe für Firmen, Selbständige

5 Erklärvideos: Kredite, Kurzarbeit, Selbständige, Kinderbetreuung, Kulturschaffende.

 

Tweets Bundesratssprecher

Medienmitteilungen

Alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt.

https://www.admin.ch/content/gov/de/start.html