Ulrich Sieber verlässt BAV-Direktion und wechselt ins Bundesamt für Statistik

Bern, 10.05.2010 - Nach Abschluss des Selektionsverfahrens hat das Bundesamt für Statistik (BFS) Ulrich Sieber zum neuen Leiter der Abteilung Publikation und Kommunikation (PK) und Mitglied der Geschäftsleitung gewählt. Sieber ist seit 1999 Kommunikationschef und Mitglied der Direktion im Bundesamt für Verkehr. Der neue Leiter der BFS-Abteilung PK tritt seine Stelle in Neuenburg am 1. Juni 2010 an. Gregor Saladin (derzeit stv. Sektionschef) wird ab diesem Zeitpunkt ad interim Siebers bisherige Aufgaben im BAV übernehmen.

Als langjähriger „Bund“-Inlandredaktor und Kommunikationsverantwortlicher verfügt Ulrich Sieber über eine reiche Erfahrung mit der Bundespolitik und in Kommunikationsfragen. Er hatte seine Tätigkeit in der Bundesverwaltung 1989 als stv. Pressechef im damaligen Verkehrs- und Energiewirtschaftsdepartement EVED begonnen. Anschliessend wirkte er als Leiter des Presse- und Informationsdienstes des Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK). Seit dem 1. Oktober 1999 arbeitete er als Kommunikationschef, Direktionsmitglied und Mitglied des Stabs von Direktor Max Friedli im Bundesamt für Verkehr.


Adresse für Rückfragen

Bundesamt für Verkehr, Information, 031 322 36 43


Herausgeber

Bundesamt für Verkehr
https://www.bav.admin.ch/bav/de/home.html

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-33030.html