Volksabstimmung vom 12.03.2000



Erläuterungen des Bundesrates


Bundesbeschluss über die Reform der Justiz


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 1'610'107 254'355 86.4 13.6
Stände 20 6/2 0    

Stimmbeteiligung 41.92%

Die Vorlage wurde angenommen
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage


Eidgenössische Volksinitiative 'für Beschleunigung der direkten Demokratie (Behandlungsfristen für Volksinitiativen in Form eines ausgearbeiteten Entwurfs)'


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 573'038 1'336'916 30.0 70.0
Stände 0 20 6/2    

Stimmbeteiligung 42.10%

Die Vorlage wurde abgelehnt
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage


Eidgenössische Volksinitiative 'für eine gerechte Vertretung der Frauen in den Bundesbehörden (Initiative 3. März)'


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 346'314 1'580'859 18.0 82.0
Stände 0 20 6/2    

Stimmbeteiligung 42.18%

Die Vorlage wurde abgelehnt
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage


Eidgenössische Volksinitiative 'zum Schutze des Menschen vor Manipulationen in der Fortpflanzungstechnologie (Initiative für menschenwürdige Fortpflanzung [FMF])'


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 539'795 1'371'372 28.2 71.8
Stände 0 20 6/2    

Stimmbeteiligung 42.20%

Die Vorlage wurde abgelehnt
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage


Eidgenössische Volksinitiative 'für die Halbierung des motorisierten Strassenverkehrs zur Erhaltung und Verbesserung von Lebensräumen (Verkehrshalbierungs-Initiative)'


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 415'605 1'532'518 21.3 78.7
Stände 0 20 6/2    

Stimmbeteiligung 42.37%

Die Vorlage wurde abgelehnt
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage






 Zum Seitenanfang
Stand: 23.08.2016