Mengenabschätzung von Bioziden in Schutzmitteln in der Schweiz

Originalsprache der Studie: Deutsch

Mengenabschätzung von Bioziden in Schutzmitteln in der Schweiz

Im Rahmen einer Befragung in der Schweiz wurden die Relevanz von Bioziden und deren Verbrauchsmengen in verschiedenen Produktarten erfasst, welche in der Schweizer Biozidproduktverordnung definiert sind.

Stichwörter Biozide
Themen Umwelt und Natur
Dokumente

Zu dieser Studie sind folgende Metainformationen vorhanden

Auftragnehmer HSR Hochschule für Technik Rapperswil Prof. Dr. Michael Burkhardt, MSc ETH Umwelt-Natw.
Auftraggeber BAFU - Bundesamt für Umwelt BAFU
Kosten CHF 47.500
Belastetes Budget BAFU
Gesetzliche Grundlagen Art. 57 Abs. 1 RVOG
Art. 57 al. 1 LOGA
Art. 57 cpv. 1 LOGA
Das Copyright liegt bei Copyright, Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft, 2007
Droits d'auteur: autorités de la Confédération suisse, 2007
Diritti d'autore: autorità della Confederazione Svizzera, anno 2007
Dretgs d'autur: autoritads da la Confederaziun svizra, 2007
Copyright, Swiss federal authorities, 2007
Auskunft zu dieser Studie erhalten Sie bei Bundesamt für Umwelt BAFU
Abteilung Wasser
CH-3003 Bern
Tel: +41 31 322 69 69
wasser@bafu.admin.ch
Erstelldatum 24.04.2013
Erfassungsdatum 17.05.2013
Letzte Aktualisierung 17.05.2013 15:07:39

Letzte Änderung 31.01.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/studien.survey-id-120.html