Einladung zu einem Mediengespräch mit BAV-Direktor Dr. Max Friedli

Bern, 17.10.2006 - Sehr geehrte Medienschaffende Im Anschluss an die Medienkonferenz der SVP mit dem Titel „Schluss mit dem ÖV-Gewurstel“ steht Ihnen der Direktor des Bundesamtes für Verkehr (BAV), Dr. Max Friedli, Red und Antwort. Herr Friedli wird dabei auch auf die Kostenentwicklung der NEAT und die Finanzierungsmechanismen des öffentlichen Verkehrs eingehen.

Das Gespräch findet statt

am Dienstag, 17. Oktober 2006,
um 15.30 Uhr
im Hotel Bern.

Anschliessend besteht auf Wunsch die Gelegenheit für Interviews.


Adresse für Rückfragen

Bundesamt für Verkehr, Public Affairs, 031 322 36 43


Herausgeber

Bundesamt für Verkehr
https://www.bav.admin.ch/bav/de/home.html

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-7720.html