Neue Leitung für den Kommunikationsdienst UVEK

Bern, 13.09.2019 - Der Kommunikationsdienst des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) wird ab 1. März 2020 neu von Annetta Bundi geleitet. Sie folgt auf Dominique Bugnon, der in den Ruhestand tritt.

Dominique Bugnon arbeitete nach seinem Studium während 20 Jahren als Journalist und wechselte 2002 in den Mediendienst des VBS. Dort war er ab 2004 als Informationschef tätig. 2009 folgte der Schritt ins UVEK als Leiter des Kommunikationsdienstes. Per Ende Februar 2020 geht er in den Ruhestand. Am 1. März 2020 übernimmt Annetta Bundi, seine heutige Stellvertreterin, die Leitung der UVEK-Kommunikation. Die 48-jährige Bündnerin arbeitet seit 2010 für das UVEK, vorher gehörte sie dem Mediendienst des Wirtschaftsdepartements an. Nach dem Studium war sie zunächst während zehn Jahren als Bundeshauskorrespondentin für die «Südostschweiz», das Wirtschaftsblatt «Cash» und den «Tages-Anzeiger» tätig.


Adresse für Rückfragen

Presse- und Informationsdienst UVEK, +41 58 462 55 11


Herausgeber

Generalsekretariat UVEK
https://www.uvek.admin.ch/uvek/de/home.html

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-76392.html