EFTA Ministerkonferenz in Malbun, Liechtenstein

Bern, 20.06.2019 - Bundesrat Guy Parmelin wird am 24. Juni 2019 an der Ministerkonferenz der EFTA (Europäische Freihandelsassoziation mit Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz) in Malbun, Liechtenstein, teilnehmen. Die Ministerin und Minister werden sich namentlich über die Freihandelspolitik der EFTA-Staaten gegenüber Nicht-EU-Staaten austauschen.

Die EFTA-Vorsitzende, die liechtensteinischen Regierungsrätin für Äusseres, Justiz und Kultur, Aurelia Frick und ihre drei EFTA-Amtskollegen werden den aktuellen Stand der Arbeiten und die Perspektiven der Freihandelspolitik der EFTA-Staaten erörtern. Der Fokus liegt auf der Ausweitung des Netzes von Freihandelsabkommen. Im Visier sind die wachstumsstarken Schwellenländer Indien, Malaysia, die Mercosur-Staaten und Vietnam sowie die Arbeiten zur Weiterentwicklung der Freihandelsabkommen mit Mexiko, Kanada, Chile und SACU. Die weitere Öffnung der Exportmärkte ist von grosser Bedeutung für die Schweiz und leistet einen wichtigen Beitrag zur langfristig ausgerichteten Wachstumspolitik des Bundesrates.

Weiter werden sich die EFTA-Regierungsvertreter insbesondere über den geplanten Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union und dessen Folgen für die EFTA sowie über ihre Handelsbeziehungen mit den USA austauschen.

Ebenfalls nehmen die EFTA-Minister den Abschluss der Arbeiten für eine Aktualisierung und Modernisierung der EFTA-Modellbestimmungen zu Handel und nachhaltige Entwicklung zur Kenntnis.

Schliesslich werden sich die Regierungsvertretungen zum Meinungsaustausch mit dem Parlamentarierausschuss und mit dem Beratenden Ausschuss der EFTA (Sozialpartner) treffen.


Adresse für Rückfragen

Kommunikationsdienst WBF, info@gs-wbf.admin.ch,
Tel. 058 462 20 07

Markus Schlagenhof, Botschafter und Delegierter des Bundesrates für Handelsverträge,
Leiter des Leistungsbereichs Welthandel, SECO,
Tel. 058 462 22 10


Herausgeber

Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung
http://www.wbf.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-75499.html