Den Untergrund des Lavaux entdecken

Bern, 13.06.2019 - Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo hat eine neue Wanderkarte ausgearbeitet. Darin sind Aussichtspunkte aufgeführt und beschrieben, von denen aus man die geologischen Besonderheiten des majestätischen Lavaux-Gebietes mit seinen Terrassen, Weinbergen und einem Teil der Voralpen bestaunen kann.

Die neue Karte «3380T Lavaux» gehört zur Reihe der Wanderkarten, die bekannte und beliebte Wanderregionen der Schweiz abdecken. «Schweizer Wanderwege» hat darin sämtliche, offiziell gekennzeichnete Wege eingetragen. Dank der Vergrösserung des Massstabes auf 1:33 333 ist die Darstellung sehr deutlich und die Karten sind noch besser lesbar.

Jede Karte enthält drei Wandervorschläge von «Schweizer Wanderwege» mit unterschiedlichen Anforderungen.

Die Geologie zu Fuss kennenlernen
Mit dieser neuen, vom Verein «Lavaux Patrimoine Mondial» unterstützten Wanderkarte und den darin enthaltenen geologischen Informationen will swisstopo diese aussergewöhnliche Landschaft näher an die Wanderbegeisterten herantragen und gleichzeitig auch Geschichts-, Geologie- und Weinkulturinteressierte erreichen. Die Karte ermöglicht einen neuen Blick auf diese Region, die 2007 von UNESCO als Kulturlandschaft anerkannt wurde. Die neue Karte bietet relevante Informationen über die Felsen und Landschaften des Lavaux und betont ausserdem die Verbindung zwischen Mensch und Gebiet: 23 Stopps sind mit Nummern und nach Kategorien geordnet gekennzeichnet. Diese Stopps werden an den Kartenrändern mit einem kurzen Text erläutert.


Adresse für Rückfragen

Sandrine Klötzli
Kommunikation swisstopo
+41 58 469 02 88
sandrine.kloetzli@swisstopo.ch



Herausgeber

Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport
http://www.vbs.admin.ch

swisstopo – Bundesamt für Landestopografie
http://www.swisstopo.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-75387.html