Bundesrat Cassis reist zu Arbeitsbesuch in die Slowakei und zum Ministertreffen des Europarats nach Finnland

Bern, 14.05.2019 - Bundesrat Ignazio Cassis wird am 16. Mai 2019 in Bratislava mit dem slowakischen Aussenminister Miroslav Lajčák zu einem bilateralen Gespräch zusammenkommen. Am 17. Mai 2019 nimmt er in Helsinki am Ministertreffen des Europarates teil.

Beim Treffen von Bundesrat Cassis mit seinem slowakischen Amtskollegen Miroslav Lajčák werden neben bilateralen Themen auch die Europapolitik sowie Aspekte der Sicherheit in Europa im Zentrum stehen. Aussenminister Lajčák ist derzeit der amtierende Vorsitzende der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE).

Von der slowakischen Hauptstadt aus wird Bundesrat Cassis nach Helsinki weiterreisen. Dort findet am 17. Mai 2019 die 129. Session des Ministerkomitees des Europarats statt. Anlässlich des 70-Jahre-Jubiläums der 1949 gegründeten Organisation stehen die politischen und finanziellen Herausforderungen des Europarats sowie mögliche Reformen und die zukünftige Ausrichtung der Organisation im Zentrum der Session. Ausserdem will der Europarat die Fokussierung auf aktuelle Themen wie künstliche Intelligenz verstärken.

Am Vorabend der Session wird Bundesrat Cassis am 16. Mai 2019 an einer Jubiläumszeremonie teilnehmen und die Ratifikationsurkunde für das Übereinkommen des Europarats gegen die Manipulation von Sportwettbewerben (Magglinger Konvention) hinterlegen. Dieses regelt die gegenseitige Rechtshilfe im Kampf gegen Wettkampfmanipulation und tritt nach der Ratifikation durch die Schweiz nach drei Monaten für alle Vertragsstaaten in Kraft.

Am Rande der Session des Ministerkomitees wird Bundesrat Cassis auch mit Ständerätin Liliane Maury Pasquier, der Schweizer Präsidentin der Parlamentarischen Versammlung des Europarats zusammenkommen. Ausserdem nutzt er seine Teilnahme an der Session für bilaterale Treffen.


Adresse für Rückfragen

Information EDA
Bundeshaus West
CH-3003 Bern
Tel.: +41 58 462 31 53
E-Mail: info@eda.admin.ch
Twitter: @EDA_DFAE



Herausgeber

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten
http://www.eda.admin.ch/eda/de/home/recent/media.html

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-75027.html