Erstes Quartal 2019: Aussenhandel auf hohem Niveau

Bern, 18.04.2019 - Im schweizerischen Aussenhandel entwickelten sich die beiden Verkehrsrichtungen im ersten Quartal 2019 gegensätzlich. Die Exporte liessen saisonbereinigt leicht nach, verblieben indes weiterhin über der 57-Milliarden-Franken-Marke. Die Importe dagegen legten nochmals zu (+ 1,0 Prozent) und erreichten damit den Rekordwert von 51,2 Milliarden Franken. Die Handelsbilanz schloss mit einem Überschuss von 6,2 Milliarden Franken.

 


Adresse für Rückfragen

Mediendienst Eidgenössische Zollverwaltung EZV
Tel. +41 58 462 67 43 , medien@ezv.admin.ch



Herausgeber

Eidgenössische Zollverwaltung
http://www.ezv.admin.ch

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-74717.html