November 2018: Exporte erstmals über 19 Milliarden Franken

Bern, 20.12.2018 - Der im Vormonat registrierte Anstieg der Schweizer Exporte setzte sich im November 2018 mit einem Plus von 1,8 Prozent fort. Sie erreichten damit einen neuen monatlichen Höchstwert. Die Importe hingegen liessen um 1,2 Prozent nach, womit sie sich weiterhin im Abwärtstrend befinden. Die Handelsbilanz wies einen Überschuss von 3,1 Milliarden Franken aus.

 


Adresse für Rückfragen

Hasan Demir,
Sektion Diffusion und Analysen, EZV
+41 58 462 74 96 / +41 58 462 66 10
stat@ezv.admin.ch



Herausgeber

Eidgenössische Zollverwaltung
http://www.ezv.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-73472.html