Schweiz und Israel führen Zusammenarbeit in Finanzfragen fort

Bern, 16.09.2018 - Der Vorsteher des Eidgenössischen Finanzdepartements (EFD) Ueli Maurer und Israels Finanzminister Moshe Kahlon haben sich am 16. September 2018 in Jerusalem zum Austausch über Finanz- und Steuerthemen von gemeinsamem Interesse getroffen. Gleichentags wurden zuvor an der zweiten Runde des Finanzdialogs Schweiz-Israel Bereiche von gegenseitigem Interesse identifiziert und das Engagement zur weiteren Zusammenarbeit in verschiedenen Fragen einschliesslich Marktzugang und Fintech gestärkt.

Ganze Medienmitteilung als pdf-Datei verfügbar.


Adresse für Rückfragen

Peter Minder, Leiter Kommunikation EFD
Tel. +41 79 437 73 61, peter.minder@gs-efd.admin.ch

Lilach Weissman, Sprecherin des Finanzministeriums
Tel. +972 2 531 72 01, lilach@mof.gov.il



Herausgeber

Eidgenössisches Finanzdepartement
http://www.efd.admin.ch

Staatssekretariat für internationale Finanzfragen
http://www.sif.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-72199.html