Ersatzwahl in Kassenkommission PUBLICA

Bern, 08.06.2018 - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 8. Juni 2018 Matthias Weber als neuen Arbeitgebervertreter in die Kassenkommission PUBLICA gewählt. Die Ersatzwahl wurde erforderlich, weil ein bisheriges Mitglied der Arbeitgebervertretung vorzeitig zurückgetreten ist.

Die Kassenkommission ist das oberste Organ von PUBLICA, der Pensionskasse des Bundes. Im Frühjahr 2017 hatte der Bundesrat die Arbeitgebervertretung des Bundes für die Amtsperiode 2017 bis 2021 gewählt. Aufgrund des vorzeitigen Rücktritts von Alex Hinder, Hinder Asset Management AG, musste der Bundesrat eine Ersatzwahl für die restliche Amtsperiode vornehmen. Er hat an der Sitzung vom 8. Juni 2018 Matthias Weber, Vermögensverwalter, Product Specialist bei fundinfo AG, als Arbeitgebervertreter in die Kassenkommission PUBLICA gewählt.


Adresse für Rückfragen

Anand Jagtap, Leiter Stab und Kommunikation, Eidgenössisches Personalamt EPA
Tel. +41 58 462 62 56, anand.jagtap@epa.admin.ch


Herausgeber

Der Bundesrat
https://www.admin.ch/gov/de/start.html

Eidgenössisches Finanzdepartement
http://www.efd.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-71051.html