Schweizer Luftwaffenkommandant am EURAC-Treffen in Berlin

Bern, 09.05.2017 - Der Kommandant der Schweizer Luftwaffe, Korpskommandant Aldo C. Schellenberg, nimmt vom 9. bis 11. Mai 2017 an der European Air Chiefs' Conference (EURAC) in Berlin teil. Während des Treffens werden verschiedene Luftwaffenthemen diskutiert.

Zwei der Themen der diesjährigen EURAC werden die Grundsatzdiskussion über allfällige Möglichkeiten einer vertieften Zusammenarbeit bezüglich des Luftpolizeidienstes sowie Drohnen im Luftraum sein.

Die EURAC ist ein Fachgremium, das informell Fragen rund um die Militärfliegerei als Beitrag zur Sicherheit erörtert. EURAC entstand aus einem Bedürfnis, Luftwaffenthemen innerhalb Europas gemeinsam zu diskutieren und zu erarbeiten.

Die Schweizer Luftwaffe ist seit September 1996 Mitglied der European Air Chiefs' Conference. Sie wurde als 17. Mitglied der westeuropäischen Luftwaffen in die Vereinigung aufgenommen. Diese wurde 1993 ins Leben gerufen.


Adresse für Rückfragen

Jürg Nussbaum
Chef Kommunikation Luftwaffe
058 464 15 50


Herausgeber

Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport
http://www.vbs.admin.ch

Gruppe Verteidigung
http://www.vtg.admin.ch

Teilstreitkraft Luftwaffe
http://www.lw.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-66646.html