Polit-Forum Käfigturm wird neuer Trägerschaft übergeben

Bern, 20.04.2017 - Bundeskanzlei und Parlamentsdienste übergeben das Polit-Forum Käfigturm einer neuen Trägerschaft, bestehend aus Stadt und Kanton und Burgergemeinde Bern. In einer Übergangsphase wird der Betrieb reduziert weitergeführt.

Das Polit-Forum Käfigturm wird von der Bundeskanzlei und den Parlamentsdiensten in gemeinsamer Trägerschaft noch bis zum 30. Juni 2017 betrieben. Die Inbetriebnahme durch die neue Trägerschaft, bestehend aus Stadt und Kanton sowie Burgergemeinde Bern erfolgt nach der Sommerpause.

In einer Übergangsphase bis Ende 2017 wird das Polit-Forum Käfigturm mit reduziertem Betrieb weitergeführt. In dieser Zeit ist eine Reservation der Räumlichkeiten für Sitzungen weiterhin möglich. Die neuen Öffnungszeiten des Käfigturms werden im Frühsommer auf der Homepage des Käfigturms publiziert.

Der Bund steht mit der neuen Trägerschaft zur Klärung der Übergabemodalitäten in Kontakt. Er stellt der neuen Trägerschaft das Polit-Forum Käfigturm bis Ende 2021 mietfrei zur Verfügung. Soweit möglich wird er ihr auch die bestehende Infrastruktur überlassen.

Im Rahmen des Stabilisierungsprogramms 2017-2019 hatte der Bundesrat entschieden, die Beteiligung am Polit-Forum per Ende 2016 zu beenden. Um Spielraum für eine allfällige Nachfolgeregelung zu schaffen, wurde diese Frist bis Ende 2017 verlängert.


Adresse für Rückfragen

Ursula Eggenberger, Leiterin Sektion Kommunikation Bundeskanzlei,
Tel. +41 58 462 37 63; ursula.eggenberger@bk.admin.ch

Andreas Blaser, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der Parlamentsdienste
Tel: +41 58 322 97 20; information@parl.admin.ch


Herausgeber

Bundeskanzlei
http://www.bk.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-66417.html