Rüstungschef besucht Indien

Bern, 14.02.2017 - Vom 14. bis 16. Februar 2017 ist der Rüstungschef Martin Sonderegger auf Dienstreise in Indien. Er besichtigt verschiedene Firmen der Textilindustrie, besucht das Schweizer Generalkonsulat in Bangalore und nimmt an der «Aero India 2017» in Bangalore teil.

Der Rüstungschef Martin Sonderegger besucht verschiedene Produktionsbetriebe der Textilindustrie in Indien. Auf dem Programm stehen verschiedene Betriebsbesichtigungen und Gespräche mit den Firmenleitern vor Ort.

Im zweiten Teil seiner Dienstreise folgt der Rüstungschef der Einladung des Schweizer Generalkonsulats in Bangalore und nimmt am letzten Tag seiner Dienstreise an der «Aero India 2017» teil. Anlässlich der «Indo-Swiss Defence Industry Promotion Session» trifft sich der Rüstungschef mit Vertretern von Schweizer Firmen vor Ort.

Bei den Besuchen der Textilindustrie wird der Rüstungschef Martin Sonderegger vom Leiter des Kompetenzbereichs Einkauf + Kooperationen, Thomas Knecht, begleitet.


Adresse für Rückfragen

Kaj-Gunnar Sievert
Leiter Kommunikation armasuisse
Tel. 058 464 62 47


Herausgeber

Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport
http://www.vbs.admin.ch

armasuisse
http://www.ar.admin.ch/

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-65630.html