Bundesrat empfängt erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler der Olympischen Sommerspiele und der Paralympics 2016

Bern, 10.10.2016 - Bundespräsident Johann N. Schneider-Amman, Sportminister Guy Parmelin und Innenminister Alain Berset haben heute die Medaillen- und Diplomgewinnerinnen und Gewinner der Olympischen Sommerspiele und der Paralympics 2016 im Bundeshaus empfangen. Der Bundespräsident gratulierte den Sportlerinnen und Sportlern im Namen der Landesregierung für die Erfolge in Rio.

Der Bundespräsident würdigte in seiner Ansprache die Leistungen der Athletinnen und Athleten und Begleitpersonen. Die Schweiz sei stolz auf die Medaillen und Diplome, die erkämpft wurden. Mit ihrem Engagement, ihrem Fleiss und ihrem Willen hätten die Sportler in Rio die Schweiz und ihre Werte vertreten und in die Welt hinaus getragen, sagte er. Der Bundespräsident dankte allen Anwesenden und überbrachte ihnen die Gratulationen der Landesregierung.

Rund 30 Sportlerinnen und Sportler sowie deren Trainer und Familien sind der Einladung des Bundesrates zum Empfang im Bundeshaus gefolgt.

Bundespräsident Schneider-Ammann sowie die Bundesräte Parmelin und Berset haben während der Olympischen Spiele und der Paralympics Schweizer Athletinnen und Athleten im House of Switzerland besucht und Wettkämpfe vor Ort verfolgt.

Die Schweizer Sportlerinnen und Sportler gewannen an den Olympischen Spielen sieben Medaillen und 18 Diplome, an den Paralympics fünf Medaillen und 19 Diplome.


Adresse für Rückfragen

Medienstelle WBF: Erik Reumann +41 79 303 81 53
Medienstelle EDI: Nicole Lamon +41 58 462 80 16
Medienstelle VBS: Renato Kalbermatten +41 58 464 88 75


Dokumente


Herausgeber

Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport
http://www.vbs.admin.ch

Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung
http://www.wbf.admin.ch

Eidgenössisches Departement des Innern
http://www.edi.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-64066.html