Neuer Chef der Armee: Bundesrat Parmelin setzt Findungskommission ein

Bern, 01.04.2016 - Bundesrat Guy Parmelin setzt für die Suche eines Nachfolgers für den Chef der Armee, Korpskommandant André Blattmann, eine breit abgestützte Findungskommission aus Personen des VBS, der Kantone und des Parlaments ein. Sie werden geeignete Kandidaturen evaluieren und dem Chef VBS zum Entscheid vorlegen. Der Ernennungsantrag an den Bundesrat ist für den Herbst 2016 geplant.

Folgende Personen nehmen Einsitz in der Findungskommission:

  • Nathalie Falcone, Generalsekretärin VBS (Präsidium)
  • Marc Siegenthaler, Personalchef VBS
  • Korpskommandant Dominique Andrey, Militärischer Berater Chef VBS
  • Norman Gobbi, Präsident der Regierungskonferenz Militär, Zivilschutz und Feuerwehr
  • Hans-Jürg Käser, Präsident der Konferenz der Kantonalen Justiz und Polizeidirektorinnen und -direktoren
  • Nationalrätin Corina Eichenberger, Präsidentin Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates
  • Ständerat Isidor Baumann, Präsident Sicherheitspolitische Kommission des Ständerates

Der Bundesrat hat am 23. März 2016 vom Rücktritt von Korpskommandant André Blattmann per 31. März 2017 Kenntnis genommen. Die Übergabe des Kommandos an den neuen Chef der Armee soll per 1. Januar 2017 erfolgen.


Adresse für Rückfragen

Renato Kalbermatten
Sprecher VBS
058 464 88 75


Herausgeber

Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport
http://www.vbs.admin.ch

Letzte Änderung 24.01.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-61201.html