Strassenfahrzeugbestand 2015 – Motorfahrzeugbestand nähert sich der 6-Millionen-Schwelle

Neuchâtel, 04.02.2016 - (BFS) - 2015 wurden in der Schweiz 427'000 motorisierte Strassenfahrzeuge neu in Verkehr gesetzt. Das sind beinahe so viele wie im bisherigen Rekordjahr 2012. Entsprechend ist auch der Gesamtbestand gegenüber 2014 deutlich angewachsen, und zwar um 102'000 auf 5,9 Millionen Fahrzeuge (+1,8%). Drei Viertel aller Motorfahrzeuge sind Personenwagen. Bei den Landwirtschaftsfahrzeugen ist ein deutlicher Trend zu immer schwereren Traktoren auszumachen. Dies geht aus der vom Bundesamt für Statistik (BFS) publizierten Strassenfahrzeugstatistik hervor.

Diese Medienmitteilung und weitere Informationen zum Thema finden Sie auf der Website des BFS (siehe Link unten)


Adresse für Rückfragen

Daniel Bohnenblust, BFS, Sektion Mobilität, +41 58 463 66 25, daniel.bohnenblust@bfs.admin.ch



Herausgeber

Bundesamt für Statistik
http://www.statistik.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-60548.html