Von-Wattenwyl-Gespräche vom 13. November 2015

Bern, 09.11.2015 - -

Am 13. November 2015 finden die letzten Von-Wattenwyl-Gespräche des Jahres statt. Die Spitzen der Bundesratsparteien und eine Delegation der Landesregierung diskutieren unter anderem die aktuelle Flüchtlingssituation in Europa und der Schweiz. Ebenso stehen die anhaltende Frankenstärke und der Service Public im Medienbereich auf der Traktandenliste. Im Weiteren orientiert der Bundesrat über den Stand der Umsetzung der neuen Zuwanderungsbestimmungen und das Europadossier.

Unter der Leitung von Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga werden an den Gesprächen seitens des Bundesrates teilnehmen: Vizepräsident Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann, Bundesrätin Doris Leuthard und Bundeskanzlerin Corina Casanova.

 


Adresse für Rückfragen

André Simonazzi, Bundesratssprecher
058 462 37 03, andre.simonazzi@bk.admin.ch


Herausgeber

Der Bundesrat
https://www.admin.ch/gov/de/start.html

Bundeskanzlei
http://www.bk.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-59383.html