Jacques Pitteloud wird zum Direktor der Direktion für Ressourcen im EDA ernannt

Bern, 17.12.2014 - Der Bundesrat hat Botschafter Jacques Pitteloud, aktuell Missionschef in Nairobi, zum Direktor der Direktion für Ressourcen des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten EDA in Bern ernannt. Die Direktion für Ressourcen ist verantwortlich für die Sicherstellung und Steuerung der Ressourcen im EDA.

Botschafter Jacques Pitteloud wird sein neues Amt im Sommer 2015 antreten. Er übernimmt die Nachfolge von Helene Budliger Artieda, die im vergangenen September vom Bundesrat zur Missionschefin in Pretoria ernannt wurde. 

Der 1962 in Zumikon/ZH geborene Jacques Pitteloud trat 1988 in den Dienst des EDA ein. Seit Juli 2010 ist er Missionschef in Nairobi. Zuvor war er in verschiedenen Führungsfunktionen im EDA und im Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS tätig. Im EDA übernahm Jacques Pitteloud im Mai 2007 die Führung des Politischen Sekretariats, das durch die Zusammenführung des Zentrums für internationale Sicherheitspolitik ZISP und des Zentrums für Analyse und prospektive Studien und historischer Dienst ZAPS zu einer Abteilung der Politischen Direktion entstanden war.

Botschafter Pitteloud verfügt über ein Doktorat der Rechte von der Universität Zürich, ist verheiratet und Vater einer Tochter.


Adresse für Rückfragen

Information EDA
+41 58 462 31 53
info@eda.admin.ch


Herausgeber

Der Bundesrat
https://www.admin.ch/gov/de/start.html

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten
http://www.eda.admin.ch/eda/de/home/recent/media.html

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-55742.html