Übergabe des Beglaubigungsschreibens

Bern, 11.11.2014 - Übergabe der Beglaubigungsschreiben der neu in der Schweiz akkreditierten Botschafterinnen und Botschafter

Die ausserordentlichen und bevollmächtigten Botschafter der Republik Ruanda, Hr. François Xavier NGARAMBE (mit Residenz in Genf); der Republik Türkei, Hr. Mehmet Tuğrul GÜCÜK; der Republik Fidschi, Fr. Nazhat SHAMEEM (mit Residenz in Genf) ; der Republik Finnland, Hr. Jari Petteri LUOTO; der Republik Serbien, Fr. Snezana JANKOVIC; der Portugiesischen Republik, Hr. Paulo Tiago Fernandes Jerónimo DA SILVA; Ihrer Majestät der Königin von Dänemark, Hr. Per POULSEN-HANSEN (mit Residenz in Berlin); der Vereinigten Republik Tansania, Hr. Philip SANG’KA MARMO (mit Residenz in Berlin); und des Königreichs Swasiland, Fr. Njabuliso Busisiwe GWEBU (mit Residenz in Genf) wurden am 11. November 2014 im Bundeshaus zur Überreichung ihres Beglaubigungsschreibens von Bundespräsident Didier Burkhalter und Bundeskanzlerin Corina Casanova empfangen.


Adresse für Rückfragen

Information EDA
Bundeshaus West
CH-3003 Bern
Tel.: +41 58 462 31 53
Fax: +41 58 464 90 47
E-Mail: info@eda.admin.ch


Herausgeber

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten
http://www.eda.admin.ch/eda/de/home/recent/media.html

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-55160.html