Ernennung der erweiterten Geschäftsleitung des künftigen SBFI

Bern, 07.09.2012 - Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann hat dem Antrag von Staatssekretär Mauro Dell’Ambrogio auf Ernennung der erweiterten Geschäftsleitung des künftigen Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) zugestimmt. Alle Mitglieder werden ihre Funktion auf 1. Januar 2013 antreten.

Der erweiterten Geschäftsleitung des künftigen SBFI gehört einerseits die dreiköpfige Direktion an, gebildet aus Mauro Dell'Ambrogio für den Bereich Hochschulen, Josef Widmer für den Bereich Bildung und Jürg Burri für Forschung und Innovation. Andererseits nehmen die künftigen Chefinnen und Chefs der 11 neu gebildeten Abteilungen Einsitz. Staatssekretär Dell'Ambrogio möchte mit dieser Struktur gute Voraussetzungen für die Zusammenarbeit und die Integration der Abteilungen schaffen.

Das neue SBFI wird auf den kommenden 1. Januar alle laufenden Arbeitsverträge übernehmen. Sämtliche Arbeitsverhältnisse werden somit weitergeführt.


Adresse für Rückfragen

Staatssekretär Mauro Dell’Ambrogio, Tel. 031 322 64 97


Herausgeber

Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung
http://www.wbf.admin.ch

Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung
http://www.wbf.admin.ch

Staatssekretariat für Bildung und Forschung (SBF) - ab 1.1.2013 SBFI
http://www.sbf.admin.ch

Letzte Änderung 15.09.2016

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-45884.html