Bundesrat Moritz Leuenberger nimmt am Weltverkehrsforum in Leipzig teil

Bern, 26.05.2010 - Bundesrat Moritz Leuenberger wird vom 26. bis 28. Mai 2010 am Weltverkehrsforum (Internationales Transportforum, ITF) in Leipzig teilnehmen. Das von der Europäischen Verkehrsministerkonferenz (CEMT) ins Leben gerufene Forum widmet sich in diesem Jahr dem Thema "Verkehr und Innovation".

Das Weltverkehrsforum ist die weltweit bedeutendste Plattform für Verkehr, Logistik und Mobilität. Es findet in dieser Form zum dritten Mal statt und wird von Verkehrsministern aus 51 Ländern getragen. Das ITF ist ein internationaler Treffpunkt für hochrangige Entscheidungsträger aus Politik, Industrie, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

Bundesrat Leuenberger wird in diesem Jahr an einer Paneldiskussion zum Thema "Das globale Verkehrssystem der Zukunft" teilnehmen und an der abschliessenden Ministersitzung ein Schlussvotum halten.


Adresse für Rückfragen

Presse- und Informationsdienst UVEK, Bundeshaus Nord, 3003 Bern +41.31.322.55.11


Herausgeber

Generalsekretariat UVEK
https://www.uvek.admin.ch/uvek/de/home.html

Bundesamt für Verkehr
https://www.bav.admin.ch/bav/de/home.html

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-33227.html