Regierungsrat Ernst Stocker neu im Bankrat der Schweizerischen Nationalbank

Bern, 24.02.2010 - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung von heute Mittwoch Regierungsrat Ernst Stocker (SVP), designierter Volkswirtschaftsdirektor des Kantons Zürich, in den Bankrat der Schweizerischen Nationalbank (SNB) gewählt. Er folgt am 1. Mai 2010 auf Regierungsrätin Rita Fuhrer (SVP), die nach ihrem Rücktritt als Vorsteherin der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich auch ihren Rücktritt als Bankrätin der SNB erklärt hat.

Der Bundesrat hat heute unter Verdankung ihrer geleisteten Dienste den Rücktritt von Regierungsrätin Rita Fuhrer als Mitglied des Bankrates der SNB per 30. April 2010 zur Kenntnis genommen. Zum Nachfolger von Rita Fuhrer hat der Bundesrat Regierungsrat Ernst Stocker, designierter Vorsteher der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich, gewählt.

Die Wahl Stockers erfolgt mit Blick auf die Bedeutung des Kantons Zürich für den Finanz- und Bankenplatz Schweiz und in Respektierung des Parteienproporzes im Bankrat der SNB. Ernst Stocker ist Mitglied der SVP. Die Wahl gilt für die laufende Amtszeit bis 30. April 2012.

Ernst Stocker schloss 1983 die Ausbildung zum eidg. dipl. Meisterlandwirt ab. Von 1987 bis Januar 2010 wirkte er im Zürcher Kantonsrat in verschiedenen Funktionen, unter anderem als Mitglied der Verkehrskommission, der Geschäftsprüfungskommission und einer PUK. 2003/2004 war er Präsident des Kantonsrates Zürich. Auf Gemeindeebene ist Ernst Stocker seit 1998 Stadtrat von Wädenswil, zuerst als Vorsteher der Gesundheits- und Sicherheitsabteilung und von 2002 bis 2006 als Vorsteher der Bau- und Planungsabteilung. Seit 2006 ist Ernst Stocker Stadtpräsident von Wädenswil und Mitglied des leitenden Ausschusses des Gemeindepräsidentenverbandes des Kantons Zürich.

Der Bankrat der SNB setzt sich aus elf Mitgliedern zusammen, die für eine Amtsdauer von vier Jahren gewählt sind. Der Bundesrat wählt sechs, die Generalversammlung der SNB fünf Mitglieder.

Dem Bankrat gehören folgende Personen an:

Dr. Hansueli Raggenbass, Präsident
Jean Studer, Vizepräsident
Gerold Bührer, Mitglied
Dr. Konrad Hummler, Mitglied
Prof. Dr. Armin Jans, Mitglied
Dr. Daniel Lampart, Mitglied
Dr. h.c. Franz Marty, Mitglied
Laura Sadis, Mitglied
Olivier Steimer, Mitglied
Fritz Studer, Mitglied
Ernst Stocker, Mitglied (neu ab 1. Mai 2010)


Adresse für Rückfragen

Delphine Jaccard, Mediensprecherin EFD, Tel. 031 324 14 07


Herausgeber

Eidgenössisches Finanzdepartement
http://www.efd.admin.ch

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-31949.html