Führungswechsel in der BAV-Abteilung Politik

Bern, 30.10.2009 - Die Abteilung Politik des Bundesamtes für Verkehr (BAV) wird auf Februar 2010 einen neuen Chef erhalten. Ueli Stückelberger löst Jens Lundsgaard-Hansen ab, der das Amt Ende Januar 2010 verlassen wird. Stückelberger war bisher Stellvertreter von Lundsgaard-Hansen und zugleich Chef des BAV-Rechtsdienstes.

Jens Lundsgaard-Hansen arbeitete seit 1995 in verschiedenen Funktionen im BAV. Seit dem Jahr 2000 leitet er den Stab (heute: Abteilung Politik) und ist seit 2006 zugleich Stellvertreter des Direktors. Nun hat er sich zu einer beruflichen Neuorientierung entschlossen.

BAV-Direktor Max Friedli dankte Jens Lundsgaard-Hansen für seinen langjährigen erfolgreichen Einsatz für den öffentlichen Verkehr in der Schweiz. Er ernannte mit Zustimmung des Generalsekretariats UVEK Ueli Stückelberger zum neuen Abteilungschef Politik. Neue Stellvertreterin Stückelbergers wird Petra Breuer, Chefin der Sektion Direktionsgeschäfte. Die Stelle einer Chefin oder Chefs des BAV-Rechtsdienstes wird ausgeschrieben.


Adresse für Rückfragen

Bundesamt für Verkehr, Information, 031 322 36 43


Herausgeber

Bundesamt für Verkehr
https://www.bav.admin.ch/bav/de/home.html

Letzte Änderung 20.04.2018

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-29789.html