Dossiers

Von der Energiestrategie über die Altersvorsorge bis zur Frankenstärke: Die Bundespolitik wird immer wieder von verschiedenen zentralen Themen besonders stark geprägt. Hier finden Sie Dossiers zu einigen der wichtigsten Themen. 

Energiestrategie 2050

Energiestrategie 2050

Die Stromversorgung soll gesichert werden. Als Folge des schrittweisen Ausstiegs aus der Kernenergie ist mehr Enerigeeffizienz sowie der Zubau von Wasserkraft und von erneuerbaren Energien  nötig.

Strassenfonds

Strassenfonds

Um Strassenprojekte solid zu finanzieren, will der Bundesrat für Nationalstrassen und Agglomerationsverkehr einen unbefristeten Fonds (NAF) schaffen - analog dem Bahnverkehr.

Freihandelsabkommen

Freihandelsabkommen

Mit dem Abschluss von Freihandelsabkommen zielt die Schweiz darauf ab, ihren Unternehmen im Vergleich zur Konkurrenz einen guten Zugang zu wichtigen Märkten zu verschaffen.

Dopo 17 anni di lavori, mercoledì prossimo s'inaugurerà il tunnel ferroviario più lungo al mondo. L'opera trasformerà radicalemente il transito merci e passeggeri tra il nord e il sud delle Alpi.

Gotthard 2016

Nach 17 Jahren Bautätigkeit wurde am 1. Juni 2016, der längste Eisenbahntunnel der Welt offiziell eröffnet. Er wird den Transport von Gütern und Personen zwischen Nord und Süd radikal verändern.

Zuwanderungsinitiative

Zuwanderungsinitiative

Die Initiative gibt dem Bundesrat zwei Aufträge: Ein neues Zuwanderungssystem einzuführen und Verhandlungen zur Anpassung des Freizügigkeitsabkommens mit der EU aufzunehmen.

Sicherheitspolitik

Sicherheitspolitik

Die Sicherheitspolitik umfasst die Gesamtheit aller Massnahmen von Bund, Kantonen und Gemeinden zur Vorbeugung, Abwehr und Bewältigung von Drohungen gegen die Schweiz und ihre Bevölkerung.

Klimapolitik

Klimapolitik

Der Klimawandel trifft Menschen, Tiere, Pflanzen und natürliche Systeme wie Ozeane. Um das Risiko einer gefährlichen Störung zu mindern, muss die Menschheit ihren Ausstoss an Treibhausgasen massiv senken.

Frankenstärke

Frankenstärke

Die Schweizer Wirtschaft steht nach der Aufhebung des Euro-Mindestkurses vor grossen Herausforderungen. Das gilt vor allem für Exportwirtschaft und Tourismus. Doch auch die Politik ist gefordert.

Unternehmensbesteuerung

Unternehmensbesteuerung

Die geplante Reform der Unternehmensbesteuerung (USR III) soll der unterschiedlichen Besteuerung in- und ausländischer Gewinne von Unternehmen durch die Kantone ein Ende setzen.

WEF 2016

Die Behörden des Kantons Graubünden, der Gemeinde Davos und des Bundes informieren  über ihre Haltung zum Jahrestreffen des World Economic Forum WEF 2016 in Davos.

Altersvorsorge 2020

Altersvorsorge 2020

Die Altersvorsorge mit ihren drei Säulen ist eine Erfolgsgeschichte. Die AHV gehört zu den zentralen sozialen Errungenschaften der Schweiz. Die "Altersvorsorge 2020" soll dafür sorgen, dass es so bleibt.

Finanzmarktstrategie

Finanzmarktstrategie

Die Schweiz akzeptiert den automatischen Informationsaustausch (AIA) als künftigen globalen Standard im steuerkonformen Umgang mit ausländischen Kundengeldern.
Video zum AIA

Flüchtlinge und Syrien

Der bewaffnete Konflikt in Syrien hat zu einer schweren humanitären Krise geführt. Die Schweiz nimmt Schutzbedürftige auf, hilft vor Ort und beteiligt sich an den europäischen Aufnahmeprogrammen.

Letzte Änderung 01.12.2016

Zum Seitenanfang