Hornkuh-Initiative

Am 25. November wird die Schweizer Stimmbevölkerung über die Volksinitiative «Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere», kurz Hornkuh-Initiative, abstimmen.

Erklärvideo

In Kürze 

Die Initiative wurde von der Interessengemeinschaft «Hornkuh» lanciert. Sie will die Bauernfamilien dazu ermuntern, ihren Kühen und Ziegen die Hörner zu belassen. Heute tragen ungefähr drei von vier Kühen keine Hörner. Das vereinfacht die Haltung in Freilaufställen, weil das Risiko von Verletzungen reduziert wird. Das Entfernen der Hörner ist aber eine umstrittene Praxis. Die Haltung von Tieren mit Hörnern ist mit höheren Kosten verbunden, darum will die Initiative, dass der Bund die Landwirtinnen und Landwirte, die ihren Tieren die Hörner lassen, mit einem Beitrag unterstützt.

Abstimmungsfrage: 

Wollen Sie die Volksinitiative «Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere (Hornkuh-Initiative)» annehmen?

Empfehlung von Bundesrat und Parlament

Für Bundesrat und Parlament würde die Initiative dem Tierwohl mehr schaden als nützen. Ein Beitrag für Tiere mit Hörnern könnte dazu führen, dass wieder mehr Ställe gebaut werden, in denen die Tiere angebunden sind. Bei horntragenden Tieren ist diese Haltungsform einfacher. Zudem erhöhen Tiere mit Hörnern das Verletzungsrisiko.

Empfehlung des Initiativkomitees

Die Initiative will, dass mehr Landwirtinnen und Landwirte Kühe und Ziegen mit Hörnern halten. Da die Haltung behornter Tiere mit grösserem Aufwand verbunden ist, soll der Bund diesen Mehraufwand mit einem Beitrag entschädigen. Damit würde laut den Initiantinnen und Initianten das Tierwohl stärker in den Mittelpunkt gestellt.

Hornukuh

Letzte Änderung 13.11.2018

Zum Seitenanfang

Erläuterungen des Bundesrates - Volksabstimmung vom 25.11.2018 (PDF, 426 kB, 07.11.2018)

Die Bundeskanzlei hat die elektronische Version der Abstimmungserläuterungen angepasst und am 7. November 2018 eine neue Fassung publiziert. Neu sind die die Zahlen im zweiten Satz auf S. 31 (siehe Medienmitteilung vom 7. November 2018).

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/dokumentation/abstimmungen/20181125/hornkuh-initiative.html