Edmund Schulthess

Schulthess, Edmund

Partei: FDP.Die Liberalen (FDP)
Geboren: 02.03.1868
Heimatort: Brugg
Kanton: Aargau (AG)
Gewählt: 17.07.1912
Zurückgetreten: 15.04.1935
Gestorben: 22.04.1944

Nachfolger von Bundesrat: Adolf Deucher
Vorgänger von Bundesrat: Hermann Obrecht



Details zur Wahl in den Bundesrat

Gewählt im 1. Wahlgang mit 128 Stimmen

  • Ausgeteilte Stimmzettel: 198
  • Eingelangte Stimmzettel: 194
  • Leere Stimmzettel: 18
  • Ungültige Stimmzettel: 0
  • Gültige Stimmzettel: 176
  • Absolutes Mehr: 89

Weitere Stimmen erhielten: Felix Calonder GR (23), Verschiedene/ divers (25)

Departementsvorsteher
Jahr Departement StellvertreterIn
1915 - 1934 Volkswirtschaftsdepartement
1912 - 1914 Handels-, Industrie- und Landwirtschaftsdepartement

Letzte Änderung 19.07.2018

Zum Seitenanfang