Alphons Egli

Partei: Christlichdemokratische Volkspartei der Schweiz (CVP)
Geboren: 08.10.1924
Heimatort: Entlebuch + Luzern
Kanton: Luzern (LU)
Gewählt: 08.12.1982
Zurückgetreten: 31.12.1986

Nachfolger von Bundesrat: Hans Hürlimann
Vorgänger von Bundesrat: Flavio Cotti



Details zur Wahl in den Bundesrat

Gewählt im 1. Wahlgang mit 125 Stimmen

  • Ausgeteilte Stimmzettel: 245
  • Eingelangte Stimmzettel: 245
  • Leere Stimmzettel: 1
  • Ungültige Stimmzettel: 0
  • Gültige Stimmzettel: 244
  • Absolutes Mehr: 123

Weitere Stimmen erhielten: Julius Binder AG (60), Hans Wyer (31), Verschiedene/ divers (28)

Departementsvorsteher
Jahr Departement StellvertreterIn
1983 - 1986 Eidgenössisches Departement des Innern (EDI)

Letzte Änderung 21.02.2018

Zum Seitenanfang