Rückblick 2015

An den 44 Sitzungen dieses Jahres hat der Bundesrat 2609 Geschäfte behandelt – so viele wie nie in den letzten zehn Jahren.

44 Mal sind die Mitglieder der Landesregierung im ablaufenden Jahr zu einer Sitzung zusammen gekommen – wovon dreimal zu einer Klausur und einmal «extra Muros» in Freiburg.  

Fast 1500 Vorstösse 

An diesen Sitzungen hat sich der Bundesrat mit 2609 Geschäften befasst. Unter anderem hat er 82 Botschaften und Berichte zuhanden des Parlaments verabschiedet und 1493 parlamentarische Vorstösse beantwortet. In den Fragestunden des Nationalrats hat der Bundesrat mündlich und schriftlich 638 Fragen beantwortet. Damit war die Anzahl der Regierungsgeschäfte höher als im Vorjahr und so hoch wie nie in den letzten zehn Jahren (siehe Grafik).

Statistik_Sitzungen_15.JPG

Letzte Änderung 21.12.2015

Zum Seitenanfang

https://www.admin.ch/content/gov/de/start/bundesrat/aufgaben-des-bundesrates/entscheiden/rueckblick_bundesrat_2015.html