Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag

1. August-Ansprachen

Wie jedes Jahr nehmen die Mitglieder des Bundesrates und der Bundeskanzler am 1. August an Feierlichkeiten in den verschiedenen Landesregionen teil. 

AHV 21

Finanzielle Sicherung der AHV

Mit einer Erhöhung der Mehrwertsteuer und Massnahmen bei den Leistungen will der Bundesrat die AHV bis 2030 stabilisieren. Namentlich sollen Frauen ebenfalls bis 65 arbeiten. Zum Ausgleich sind befristet höhere Renten und weniger Kürzungen bei vorzeitigem Rentenbezug vorgesehen.

Klimapaket Bundesverwaltung

Weniger fliegen, sauberer fahren und heizen

Der Bundesrat will, dass die Bundesverwaltung bis 2030 klimaneutral ist. Dafür soll die zivile Bundesverwaltung die CO2-Emissionen um 50% senken, der militärischer Teil um 35%. Die restlichen Emissionen werden kompensiert.

Sportpolitik

Engagement des Bundes für den Sport

Der Bundesrat will Sportanlagen von nationaler Bedeutung weiterhin subsidiär finanzieren. Somit kann die Konkurrenzfähigkeit der Schweiz im Sport und bei der Austragung von internationalen Grossanlässen verstärkt werden.

Gewalt und Stalking: Schutzmassnahmen

Der Bundesrat verbessert den Schutz für Opfer von Gewalt und Stalking

Der Bundesrat setzt Änderungen des Zivil- und Strafrechts in Kraft, die die Opfer von Gewalt und Stalking besser schützen sollen. Die Gerichtskosten müssen nicht mehr von den Opfern getragen werden und potenziell gewalttätige Personen müssen ein elektronisches Armband tragen.

 

Im Gespräch

Bundesratsreise - Impressionen

Mit Schwyz, Uri und Nidwalden besuchte die Landesregierung auf der Bundesratsreise 2019 gleich drei Kantone der Zentralschweiz.  

 

Parlamentswahlen 2019

Damit am 20. Oktober jede Stimme zählt, informiert die Bundesverwaltung auf der Plattform ch.ch/wahlen2019 umfassend zum Thema «wie wählen».

 

 

Medienkonferenzen

Alle

Nächste Konferenz

14.08.2019


Tweets Bundesratssprecher

Neuste Mitteilungen

Alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt.

https://www.admin.ch/content/gov/de/start.html