Änderung des Filmgesetzes

Am 15. Mai 2022 haben die Schweizer Stimmberechtigten über die Änderung des Filmgesetzes abgestimmt.

Letzte Änderung 15.05.2022

Zum Seitenanfang

Die Bundeskanzlei hat die elektronische Version der Abstimmungserläuterungen des Bundesrates angepasst. In der Karte auf S.13 wurde auch die Slowakei blau eingefärbt, weil sie eine Abgabepflicht für Streaminganbieter
kennt. Da diese Karte in der öffentlichen Debatte Fragen aufgeworfen hat, hat die Bundeskanzlei sich entschieden, präzisierende Angaben dazu zu veröffentlichen (vgl. Medienmitteilung vom 13.04.2022)

Die Abstimmungs-App von Bund und Kantonen:

https://www.admin.ch/vanity/gov/filmgesetz